Schüttelbrot – Peperoncino und Knoblauch, Näckler

6,90

Schüttelbrot – Peperoncino und Knoblauch, Näckler

Artikelnr. DO016008.1

Roggenmisch-Dauerbrot

Zutaten: Roggenmehl Type 0 (95%), Weizenmehl Type 0 (5%), Malzextrakt, Salz, Hefe, Gewürze: Peperoncino, Knoblauch, feine Kräuter, kühl, trocken und luftdurchlässig lagern

Über die Firma:
Von Hand geschüttelt und liebevoll verpackt, wie wir uns vor Ort selbst überzeugt haben.
Näckler Schüttelbrot GmbH, Birchabruck – Schmiedlwald 1, I-39050 Deutschnofen (BZ), Südtirol

Passt zu:
jeder Brettljause mit einem guten Glas Wein! Besonders genießen: mit verschiedenen Pestos! Solo: kommt seine ganze Geschmacksbreite zur Geltung und lässt keine Wünsche offen. Kalorienarmes Knabbergebäck.

Nicht vorrätig

Produkt enthält: 250 g

Kategorien: , Artikelnummer: DO016002-1-1-2-1

Beschreibung

Schüttelbrot – Peperoncino und Knoblauch, Näckler

Artikelnr. DO016008.1

Roggenmisch-Dauerbrot

Zutaten: Roggenmehl Type 0 (95%), Weizenmehl Type 0 (5%), Malzextrakt, Salz, Hefe, Gewürze: Peperoncino, Knoblauch, feine Kräuter, kühl, trocken und luftdurchlässig lagern

Über die Firma:
Von Hand geschüttelt und liebevoll verpackt, wie wir uns vor Ort selbst überzeugt haben.
Näckler Schüttelbrot GmbH, Birchabruck – Schmiedlwald 1, I-39050 Deutschnofen (BZ), Südtirol

Passt zu:
jeder Brettljause mit einem guten Glas Wein! Besonders genießen: mit verschiedenen Pestos! Solo: kommt seine ganze Geschmacksbreite zur Geltung und lässt keine Wünsche offen. Kalorienarmes Knabbergebäck.

Schon gewusst: Das vorliegende Produkt ist aufgrund der dafür angewandten Herstellungsmethoden oder anderer grundlegender Eigenschaften von Natur aus zerbrechlich. Trotz fachgemäßer Verpackung und der Verwendung aufpralldämpfenden Stopfmaterials kann es eventuell zu Bruchschäden kommen. Diese bedingen jedoch in keinster Weise den Geschmack oder die Qualität des Produktes, weshalb es vom Rückgaberecht ausgeschlossen ist.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Schüttelbrot – Peperoncino und Knoblauch, Näckler“